Image

Urlaub


Aktuelle Infos erhalten Sie auch über die Praxis-App Meine pädiatrische Praxis

Im Fall von Vertretungen melden Sie sich in jedem Fall vorher telefonisch in der vertretenden Praxis telefonisch an. Vielen Dank.

Unsere Vertretung entnehmen Sie bitte der Tabelle.

15.-19.07.

Dr. Reinhardt, Gr. Stein-Str. 32, Tel. 503470

DM Heinrich, Töpfergasse 2, Landsberg, Tel. 034602 20020

22.-26.7.

29.7.-2.8.

Dr. Rickers, Gustav-Hertzberg-Str. 14, Tel. 1200336

Dr. Heinrich, Töpfergasse 2, Landsberg, Tel. 034602 20020

Dr. Trautmann, Unstrutstr. 3, Tel. 0157/35274225

Dr. Teubner, Annaberger Str. 18, Tel. 5602625

Sprechzeiten


Sprechzeiten

ACHTUNG: Nutzen Sie unsere Praxis-App

Suchen Sie Uta Schaller in Meine Pädiatrische Praxis und registrieren Sie Ihre Kinder ganz unkompliziert. Nach Anmeldung erhalten Sie allg. Praxisnachrichten und können sehr einfach per Chat mit uns kommunizieren.

Wir bitten um telefonische Anmeldung und Ihre Geduld, wir bemühen uns um zügiges Arbeiten. Bei Problemen oder vielen Anmeldungen  kann es aber auch länger dauern als geplant.

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst im Elisabeth-Krankenhaus zu folgenden Zeiten:
Mo, Di, Fr: 19:00 - 22:00 Uhr
Mi, Fr: 15:30 - 22:00 Uhr
Sa, So, Feiertag: 8:00 - 22:00 Uhr

Allgemeine Informationen


Wir haben KV-Dienst im Elisabeth-Krankenhaus am

  • 06.05.2024  19-22  Uhr
  • 14.05.2024  19-22  Uhr
  • 01.06.2024  08-15  Uhr

Chipkarte nicht vergessen!

Wiederholungsrezepte, Überweisungen, Verordnungen u.ä. bitte zukünftig ausschließlich über die Praxisapp (möglichst nicht mehr über die Email bzw. den Kontakt) online vorbestellen! Abholung 2 Tage später. Bitte nur kurze Anfragen, immer mit Tel.-nr. und keine unnötigen Antworten falls per Email. 

Wir haben kein Aufnahmestop, für Babys kurzfristige Termine für U3 mit Hüftsonografie möglich.

MImpfung gegeneningokokken B und ACWY


Schon lange Empfehlung der kinderärztlichen Fachverbände, in Sachsen Regelimpfungen!

Jetzt Stiko-Empfehlung für Men B im Alter von 0-5 Jahre.  Men B für alle Kinder ab 2 Monate (0-2 J.;: 3 Impfdosen, ab 2 J. 2 Impfdosen); Men ACWY ab 1 J einmalig, auch schon im Säuglingsalter möglich.

Impfungen gegen FSME


Es ist Zeckenzeit...FSME-Risikogebiete nehmen weiter zu, FSME ist nicht heilbar und kann zu sehr schweren Verläufen in allen Altersgruppen führen, deshalb klare Impfempfehlung.!

Für alle Patienten ab dem 1. Geburtstag ist die schützende Impfung möglich.

Unsere Leistungen für Sie


In erster Linie praktizieren wir leitlinienbasierende Kinder- und Jugendmedizin. Dabei legen wir großen Wert auf eine gute Beratung.

Neben unserem schulmedizinischen Wissen bieten wir einige alternative bzw. ergänzende Behandlungsverfahren an. Das erforderliche Wissen dazu haben wir uns durch zahlreiche Fortbildungen angeeignet und geben es gern als Erweiterung unseres Spektrums weiter. Diese Verfahren sind für Kinder und Erwachsene geeignet.

Unser Team


Uta Schaller

Dr. med. Uta Schaller


1994 - 2000

Studium

2000

Ärztliche Approbation

2003

Promotion

2011

Facharztprüfung

seit 2012

Eigene Praxis

seit 2020

Hypnose-Master

Angestellte Ärzte und Assistentinnen


Daniela Roth

Daniela Roth
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Weiterbildung Homöopathie
Mitarbeit seit 2020

Julia Boß
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Sozialpädiatrie

Psychosomatische Grundversorgung
Mitarbeit seit 2022

Anna-Lia Brambora

Anna-Lia Brambora
Medizinische Fachangestellte
Impfassistentin und Zusatzqualifikation Sozialpädiatrie
Mitarbeit 2013-2020 und seit 2022

Fritz Köhler
Arzt i.W. Kinder- und Jugendmedizin

z. Zt. in Elternzeit

Diana Mohs-Murke
Praxisassistentin

Mitarbeit seit 2023

Anne Kischel
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Mitarbeit seit 2024

Kontakt


    Beantragen Sie jetzt Ihr Rezept, einen Überweisungsschein oder ein Medikament in aktueller Dosierung.
    Diese können am nächsten Werktag ab 11:00 Uhr abgeholt werden.

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Notfallnummern


    Notarzt und Rettungsdienst: 112

    Kinderärztlicher Notdienst im St. Elisabeth-Krankenhaus: 03452134310

    Giftnotruf: 0361730730 und 03019240